Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

SKF Dichtungen

Linear Rotierend Oszillierend Spiralförmig Statisch Graue Symbole: Dichtung begrenzt einsetzbar. Bitte kontaktieren Sie SKF. 1) Achtung: Nicht geeignet für den Einsatz in Mineralölen 2) Hartes Polyurethan, Daten finden Sie in der Materialtabelle Seite 8 Abstreifer Anwen­ dung Profil Beschreibung Temperatur Geschw. Werkstoff min. max. max. °C m/s – A01-A Hydraulik, einfach wirkend Abstreifer mit Festsitz am Außendurchmesser, für technisch exakte, statische Abdichtung am Zylinder; die Abstreifkante bietet verlässlichen Schutz gegen Eindringen von Schmutz und Staub, während gleichzeitig Ölrückstände zu- rückfließen können; Stützwulst mit Entlas- tungskerbe am Rücken verhindert ein Verdre- hen des Abstreifers; für Einbauräume gemäß ISO 6195, Type A –30 +110 4 ECOPUR (X-ECOPUR)2) –20 +110 4 H-ECOPUR /S-ECOPUR (XH-ECOPUR, XS-ECOPUR)2) –50 +110 4 T-ECOPUR –30 +110 4 G-ECOPUR (XG-ECOPUR) 2) –30 +100 4 SKF Ecorubber-1 –25 +150 4 SKF Ecorubber-H –20 +200 4 SKF Ecorubber-2 –50 +150 4 SKF Ecorubber-31) –10 +200 4 SKF Ecoflas A01-B Hydraulik, einfach wirkend Wie A01-A, jedoch ohne Stützwulst am Rü- cken; für Einbauräume gemäß ISO 6195 Typ A –30 +110 4 ECOPUR (X-ECOPUR)2) –20 +110 4 H-ECOPUR /S-ECOPUR (XH-ECOPUR, XS-ECOPUR)2) –50 +110 4 T-ECOPUR –30 +100 4 SKF Ecorubber-1 –25 +150 4 SKF Ecorubber-H –20 +200 4 SKF Ecorubber-2 –50 +150 4 SKF Ecorubber-31) –10 +200 4 SKF Ecoflas A02-A Hydraulik, einfach wirkend Abstreifer mit Festsitz am Außendurchmesser und guter statischer Dichtfähigkeit; Abstreif- kante bietet verlässlichen Schutz gegen Ein- dringen von Schmutz und Staub, während gleichzeitig Ölrückstände zurückfließen kön- nen; Stützwulst mit Entlastungskerbe am Rü- cken verhindert ein Verdrehen des Abstreifers –30 +110 4 ECOPUR (X-ECOPUR)2) –20 +110 4 H-ECOPUR /S-ECOPUR (XH-ECOPUR, XS-ECOPUR)2) –50 +110 4 T-ECOPUR –30 +110 4 G-ECOPUR (XG-ECOPUR)2) –30 +100 4 SKF Ecorubber-1 –25 +150 4 SKF Ecorubber-H –20 +200 4 SKF Ecorubber-2 –50 +150 4 SKF Ecorubber-31) –10 +200 4 SKF Ecoflas A02-B Hydraulik, einfach wirkend Wie A02-A; jedoch ohne Stützwulst am Rücken –30 +110 4 ECOPUR (X-ECOPUR)2) –20 +110 4 H-ECOPUR /S-ECOPUR (XH-ECOPUR, XS-ECOPUR)2) –50 +110 4 T-ECOPUR –30 +110 4 G-ECOPUR (XG-ECOPUR)2) –30 +100 4 SKF Ecorubber-1 –25 +150 4 SKF Ecorubber-H –20 +200 4 SKF Ecorubber-2 –50 +150 4 SKF Ecorubber-31) –10 +200 4 SKF Ecoflas A02-I Hydraulik, einfach wirkend Wie A02-A, jedoch ohne Stützbund am Rücken; spezielle Ausführung für Einbau­ räume gemäß ISO 6195 Typ C –30 +110 4 ECOPUR (X-ECOPUR)2) –20 +110 4 H-ECOPUR /S-ECOPUR (XH-ECOPUR, XS-ECOPUR)2) –50 +110 4 T-ECOPUR –30 +110 4 G-ECOPUR (XG-ECOPUR)2) –30 +100 4 SKF Ecorubber-1 –25 +150 4 SKF Ecorubber-H –20 +200 4 SKF Ecorubber-2 –50 +150 4 SKF Ecorubber-31) –10 +200 4 SKF Ecoflas 26

Seitenübersicht