Elastomere

Elastomere sind extrem elastische Materialien, die mit relativ geringer Kraft gedehnt werden konnen. Aufgrund ihrer Struktur besitzen Elastomere ein hohes Rückstellvermögen mit gutem Druckverformungsrest. Gummimaterialien sind Polymere, die durch chemisch vernetzte Makromolekule mit verschiedenen Vulkanisierungsadditiven gebildet werden. Aufgrund ihrer chemischen Bindungen schmelzen sie nicht, sondern beginnen sich bei hohen Temperaturen zu zersetzen. Die Vernetzung fuhrt ausserdem dazu, dass sich die Gummimaterialien nicht lösen oder, je nach Medium, quellen oder schrumpfen.
 

 

  Chemische Beständigkeit