F├╝hrungsringe

Nichtmetallische Führungsringe verhindern Verschleiss und Schäden an der Zylinderbohrung und an den Dichtflächen der Kolbenstange.  Die bei der Gleitbewegung wirkenden Radiallasten werden von den Führungsringen aufgenommen;  gleichzeitig wird ein direkter Kontakt der Metallflächen verhindert. Dadurch erhöht sich die Lebensdauer der Zylinder-Komponenten und Dichtungen.
 

  Einbauempfehlungen